TV Eiserfeld Beitrags Platzhalterbild

Die Vorbereitungen f√ľr den REWE-Cup 2023 laufen an

Die ersten organisatorischen Vorbereitungen laufen schon im Hintergrund. Wir berichten hier √ľber alle aktiven Entwicklungen.

Wir sehen uns beim REWE-Cup 2023!


TV Eiserfeld Beitrags Platzhalterbild

Livia Kraus und Tim Hammes holen sich den REWE-Cup

Mit den Endspielen des Ranglistenturniers ist am Sonntag der diesjährige REWE-Cup geendet. In einem spannenden Match siegte bei den Herren Tim Hammes vom TC Bredeney gegen Jannik Rother vom Bielefelder TTC im dritten Satz.

Den Sieg bei den Damen holte sich die an Position vier gesetzte Livia Kraus von Tennis 65 Eschborn. Sie besiegte Stella Wiesemann in zwei Sätzen.

Auch das LK-Turnier verlief gut und erfolgreich. Besonders f√ľr den Gastgeber-Verein TV Eiserfeld lief es nach Ma√ü. Mit Florian Schulz (Herren B), Kay Dreysse (Herren 40) und J√ľrgen Amos (Herren 60) gewannen gleich drei Eiserfelder Herren ihre Konkurrenzen.

Bei den Damen triumphierte die f√ľr Eiserfeld spielende Jannike Stolz in Gruppe 2 der Damen B-Konkurrenz. Gruppe 1 holte sich Lena Lichau vom TC Blau Wei√ü Marsberg.

An dieser Stelle bedanken wir uns bei allen Spielerinnen und Spielern, die dieses Jahr am REWE-Cup teilgenommen haben. Danke an alle Helfer und nat√ľrlich alle Sponsoren, die uns Jahr f√ľr Jahr ein solches Turnier erm√∂glichen.

Wir sehen uns 2023!


TV Eiserfeld Beitrags Platzhalterbild

Guter Start in die ersten Tage des REWE-Cups

Die ersten beiden Tage des REWE-Cups h√§tten kaum besser laufen k√∂nnen. Es gab bereits zahlreiche, enge Spiele in den LK-Feldern ‚Äď und auch das Wetter hat sich auf der Schr√§nke bislang von seiner besten Seite gezeigt.

Ab morgen (Donnerstag) greifen auch die Ranglistenspieler in das Turnier ein. Die Zeitpläne sind im Turnierportal veröffentlicht. Ab dem morgigen Tag sind auch die Auslosungen online zu finden.

Bei den Herren sind Yannick Wunderlich (121, 1. FC N√ľrnberg), Lukas Maskow (122, TC Gr√ľn-Wei√ü Nikolassee), Karlo Cubelic (123, Tennispark Versmold) und Jannik Rother (147, Bielefelder TTC) die Top-Gesetzten.

Bei den Damen sind gleich vier Frauen aus den Top 100 der deutschen Rangliste dabei. Es sind Lokalmatadorin Romy K√∂lzer (53, Tennisclub Bredeney), Paula Rumpf (55, TC Union M√ľnster), Stella Wiesemann (93, Erfurter Tennis-Club Rot-Wei√ü) und Livia Kraus (95, Tennis 65 Eschborn).

Der Großteil der gesetzten Spieler hat das erste Spiel am Freitag. Zuschauer sind jederzeit auf der Schränke willkommen.